MAT 2016

„1,2,3,4 Eckstein“
Bei dieser MAT ging es um: die theologische Dimension des Spiels – Lust auf Spiel in der gemeindepädagogischen Praxis – die eigenen Spielmöglichkeiten – praktische Anregungen für neue Spiele – spieltheoretische Aspekte – spielen bis zum Umfallen…